Wir bieten den konzeptionellen und strategischen Aufbau einer Marke, sowie deren visuelle Erscheinung. In unserem Bestreben und unseren Methoden, stellen wir Klarheit und Glaubwürdigkeit über Schein und Komplexität.

Die Sonne genießen

Die Sonne genießen

05.12.2016

Die Sonne scheint durch die Bäume des Volksparks ins Bureau Akkurat und lässt einen vergessen wie kalt es momentan draußen ist. Der tolle Sonnenuntergang verschönert nicht nur den Tag unserer Projektmanagerin. Wir wünschen allen eine schöne und sonnige Woche!

Camera Obscura

29.11.2016

Studio Vika ist das kleine aber feine Fotostudio in Brühl, das für kleines Budget zu mieten ist. Bureau Akkurat entwarf für das Studio ein Corporate Design mit Logo, Internetseite und Visitenkarten. Das O im „Studio“ des Logos ist eine Hommage an die Lochkamera. Steht das Logo alleine, wird im O ein Bild zu sehen sein. Liegt das Logo dagegen über einem Bild, wird dieses als kleine Besonderheit im O um 180 Grad gedreht sein.

PS starker Zuwachs

PS starker Zuwachs

14.11.2016

Auf dem Rücken der Pferde... sitzt unser Neuzugang Saskia. Die Studentin ist vor kurzem in den Rennstall von Bureau Akkurat gewechselt und hält ab jetzt unter anderem die Zügel im Bereich Redaktions-Management in der Hand. Beim Voltigieren turnt sie in ihrer Freizeit gerne auf engstem Raum – bei uns schafft die zielstrebige BWLerin parallel dazu wöchentlich den Spagat zwischen Bureau und Uni.   

Catch em all

Catch em all

Jugdeep ist ständig auf der Jagd – Mal sucht er nach neuen Pokemon, mal nach einer guten Fernsehserie oder dem nächsten Marvel Film. Gleichzeitig hält er immer die Augen nach den neusten Online Marketing Trends und Ideen offen. Unser Fachmann im Bereich SEO/SEA studiert Digital Business Management im Master und hilft ab sofort Bureau Akkurat dabei das weltweite Netz zu erobern.

Stille Wasser haben Flow

Stille Wasser haben Flow

17.10.2016

Von ruhig zu Rapper in unter 2 Sekunden: Unser Azubi Jahn liebt es seine Erfahrungen und Eindrücke in Texte zu verpacken. Manchmal ausformuliert, manchmal improvisiert stellt sich der 20 –Jährige seit 3 Jahren hinter das Mikro, um seinen Alltag rhythmisch zu reflektieren. Bei Bureau Akkurat ist der werdende Kaufmann für Marketing Kommunikation in unterschiedlichen Bereichen unterwegs. Von Büro Organisation bis Content Erstellung wird von dem Youngster vieles abgedeckt.

G5 on Tour

23.09.2016

Gestern war unser Grafik Team auf der weltweit größten Fotomesse, der Photokina. Neben einer Menge Inspirationen für die eigene Fotographie, bekamen sie dort den neusten Stand der Kameratechnik zu sehen. In der Future Zone konnten die Drei einen Blick in die Zukunft von Foto und Film werfen.

Marketingmesse Dmexco

16.09.2016

Die Dmexco ist Europas größte Messe für digitales Marketing – wo könnte man also besser die neusten Trends der Branche entdecken, Unternehmen persönlich kennenlernen und sich in Fachvorträgen von den Big Playern der Branche inspirieren lassen. Niklas, Varinia, Johanna, Jahn und Tom informierten sich auf der Messe unter anderem über die Themen Leadgenerierung, Suchmaschinenmarketing und E-Commerce und wie diese Bereiche in Zukunft für unsere Kunden optimiert werden können. Außerdem testeten wir Marketingtools, um unseren Kunden die bestmögliche Lösung für ihre Unternehmenskommunikation bieten zu können. Wir freuen uns die spannenden Eindrücke in frische Ideen umzuwandeln.

Man of Steel

09.09.2016

Interessante und aussagekräftige Fotos sind wesentlicher Bestandteil professioneller Unternehmenskommunikation. Diese Woche war Bureau Akkurat zum Fotoshooting bei Lublinsky Stahl- und Feinstahl. Im Zuge der Content Marketing Betreuung, mit der ein Einblick in den Alltag der Firma gegeben werden soll, erstellte die Fotografin von Bureau Akkurat hochwertige Fotos. Mit einer ausdrucksstarken Bildsprache werden die Kommunikation des Kunden sowie seine Stärken unterstützt.

Volle Fahrt voraus

Volle Fahrt voraus

05.09.2016

Auf hoher See braucht man einen starken Captain, der die Richtung vorgibt und für jede Situation eine Lösung parat hat. Gut, dass Daniel diese Fähigkeiten scheinbar mit der Muttermilch aufgesogen hat, denn bereits mit 16 Jahren führte er die Lublinsky-Dynastie in neues Fahrwasser. Tag für Tag segelt er von Termin zu Termin und entwickelt gemeinsam mit seiner Akkuraner-Mannschaft konstant neue Geschäftsstrategien. Der bröhler Jung lebt und liebt seine Arbeit mit allen Sinnen. Da fällt es ihm auch nicht schwer die Druckerei am Geruch des Druckerzeugnisses zu erkennen. 

The Head of Kreation

The Head of Kreation

30.08.2016

Er ist genauso begeistert von einem ausgezeichneten Corporate Design, wie von einer guten (Comic-) Illustration. Bei uns führt Pascal die Grafik tagtäglich in den Kampf gegen schlechte Gestaltung. Gut, dass Kreativität zu den besten Waffen unseres Art Directors zählt. Wenn er nicht gerade am nächsten Projekt sitzt, ist er an Surfspots rund um den Globus zu finden, oder er bereitet sich darauf vor irgendwann Batmans Nachfolge anzutreten.

Exposé mal anders

Exposé mal anders

26.08.2016

Ein aussagekräftiges Exposé ist der Schlüssel zur erfolgreichen Vermittlung. Für Kollektiv Kapitel sollte es etwas Neues und Frisches sein. Im Zuge dieses Projekts wurden daher Immobilien-Exposés genauer unter die Lupe genommen. Um die wiederkehrende Einheitskost zu brechen, wurde an einer einzigartigen Gestaltung gefeilt.

 

 

 

Wer rastet der rostet

Wer rastet der rostet

22.08.2016

Unser Energiebündel Niklas hat nicht nur beim Laufen die nötige Ausdauer. Wie beim Sport lebt er auch beruflich nach dem Motto: «Wo ein Wille ist ist ein Weg». Denn der Key-Account Manager ist sieben Tage die Woche bis in die Locken motiviert. Als charmanter Mr. Nice Guy kommt er bei allen Kunden gut an und scheut auch nicht die dicksten Fische.

Wir ziehen um

19.08.2016

Heute ist es endlich soweit – Bureau Akkurat zieht um! Unser Team wächst immer weiter und nach drei erfolgreichen Jahren in unserem tollen Bureau im Herzen von Brühl, zieht es uns weiter. Im Volkspark von Brühl wartet schon die historische Villa Kaufmann auf uns. Wir freuen uns darauf ihre ersten Bewohner nach der umfassenden Sanierung zu sein. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verabschieden wir uns vom dem Ort, an dem wir uns über die letzten Jahre weiterentwickelt haben und gewachsen sind. Gleichzeitig freuen wir uns aber auch sehr auf unsere neue Heimat in der Villa Kaufmann.

Ein Jahr Tim Burton in Brühl

Ein Jahr Tim Burton in Brühl

16.08.2016

Die Sonderausstellung »THE WORLD OF TIM BURTON« im Max Ernst Museum in Brühl öffnete vor genau einem Jahr ihre Türen. Seitdem durften knapp 100.000 Besucher die Werke des Künstlers bewundern. Damit ist die Ausstellung die erfolgreichste in der zehnjährigen Geschichte des Museums. Bureau Akkurat durfte den Ausstellungskatalog, sowie Teile der Ausstellungsräume designen, wobei kreative und unkonventionelle Ideen für einen Überraschungseffekt beim Besucher sorgten.

Maßgeschneiderte Kompetenz

Maßgeschneiderte Kompetenz

16.08.2016

Als Coach und Trainer betreut Rainer Hoven seine Kunden mit maßgeschneiderten Lösungen in den Bereichen Vertrieb, Führungskräfte und Change Management. Es galt ein Corporate Design zu entwickeln, das nicht nur in der Lage ist seine Werte und Philosophie authentisch widerzuspiegeln, sondern darüber hinaus flexibel genug ist, um sich seinem umfangreichen Kompetenzspektrum individuell anzupassen. Das von Bureau Akkurat konzipierte Design enthält daher individuell anpassbare Symbole, die für die einzelnen Kompetenzbereiche von Rainer Hoven stehen. Diese Anpassung verdeutlicht seine individuelle Adaptierbarkeit an die Gegebenheiten seiner Kunden. Trotz der kundenspezifischen Anpassungen stellt das gesamte Corporate Design, wie das Angebot des Trainers, eine Einheit dar. Prägnante kontrastreiche Farben sorgen außerdem für ein modernes und kompetentes Erscheinungsbild mit hohem Wiedererkennungswert.

Drei mal Hanni Alaaf

Drei mal Hanni Alaaf

15.08.2016

Hinter jedem starken Büro steht eine noch stärkere Buchhaltung, die dem Rest des Teams den Rücken freihält. Für unsere Hanni ein Kinderspiel, denn der Karnevalsfan hat nicht nur ein Faible für die fünfte Jahreszeit, sondern liebt es auch mit Zahlen zu jonglieren. In Kombination mit einem ausgeprägten Sinn für Ordnung ist sie von A wie Abrechnung bis Z wie Zahlungsverkehr unser Schweizer Taschenmesser für alle Situationen.

Es ist nicht alles Gold, was glänzt?

Es ist nicht alles Gold, was glänzt?

08.08.2016

Von wegen, denn unser Grafiker und Illustrator Ulrich, ist als gelernter Goldschmied nicht nur bestens mit dem Edelmetall vertraut, sondern glänzt mit einer schier unerschöpflichen Menge an Sprüchen, Weisheiten und Diskussionsthemen. Das ist kein Wunder, denn das wandelnde Internetlexikon ernährt sich vom WorldWideWeb … und Cola! 

We are strong in numbers!

We are strong in numbers!

03.08.2016

Als Kollektiv gemeinsam mehr erreichen – das ist das Konzept von Kollektiv Kapital, einem Zusammenschluss von Maklern. Eine Bruder- und Schwesternschaft von Gleichgesinnten, die die Young Guns der Branche mit erfahrenen Makler mit einem dynamischen Mindset vereint. Gemeinsam sind sie interessiert an frischen Ideen und Optimierung am Finanz- und Maklermarkt. Von der Namensfindung, über die Ideenentwicklung bis hin zur Realisierung ist Bureau Akkurat für das Projekt zuständig. Nach der Konzeption hat nun die Umsetzung des Konzepts begonnen.

Lang lebe die Königin

Lang lebe die Königin

01.08.2016

Unsere stress-resistente Orga-Queen Jill hält unser kreatives Chaos zusammen. Als gute Seele des Büros hat sie immer ein offenes Ohr und sorgt dafür, dass bloß keine schlechte Laune aufkommt. Auch modisch kann man sich immer darauf verlassen durch Jill auf dem neusten Stand zu sein. Wer braucht schon Mailand oder Paris, wenn er Brühl haben kann.

Ein Ort für Inspiration

Ein Ort für Inspiration

28.07.2016

Ein starkes Netzwerk und ein einzigartiges Ambiente zum Arbeiten sowie für Events – dafür steht die Villa Kaufmann. Der Workspace mit Eventlocation in Brühl öffnet in Herbst 2016 nach umfangreichen Sanierungen seine Türen. Neben dem Branding übernimmt Bureau Akkurat auch die Kommunikation. Auf die Villa wurde ein elegantes und zeitloses Corporate Design zugeschnitten, welches sowohl das historische Ambiente des Hauses als auch die innovativen Ideen widerspiegelt. 

Keep calm and eat a cupcake

Keep calm and eat a cupcake

25.07.2016

Wir begrüßen unsere leidenschaftliche Bäckerin Johanna in der Akkuraner Familie. Die kreative Redakteurin findet immer die richtigen Worte und erkennt jeden Rechtschreibfehler aus kilometerweiter Entfernung. Mit ihren leckeren Tortenkreationen sorgt Johanna bei uns ab jetzt für die monatliche Kuchenzeit.

Unser Mainact: Chris Cross

11.07.2016

Wie Keith Richards an der Gitarre begeistert unser Headliner Chris an der Tastatur. Der Musik-Yoda verfasst die mitreißendsten Texte und ist verbal so schlagfertig, wie ein Jedi-Ritter mit dem Lichtschwert (nicht Anakin Skywalker). ‪#‎maythechrisbewithyou‬

The Digital Native

18.07.2016

King Louis gibt ab jetzt im Social Media Dschungel den Takt vor. Das dafür nötige Rhythmusgefühl hat der Drummer sowieso im Blut. Gleichzeitig bereichert er den Sound von Bureau Akkurat um seine ganz eigene und kreative Art von »Content-Beat«. 

Ich sehe was, was du nicht siehst

14.07.2016

Der Grafiker, der unter der Abkürzung M. C. Escher bekannt wurde, gilt als Meister der optischen Täuschung. Zur erfolgreichen Ausstellung über den Künstler im Max Ernst Museum in Brühl entwarf Bureau Akkurat den Ausstellungskatalog. Dieser nimmt die Grundidee von Eschers Arbeiten auf, mit perspektivischer Unmöglichkeit und der dritten Dimension zu spielen. 

 

 

 

So jetzt Zelt aufbauen!

04.06.2016

Weltenbummlerin Varinia hat bei uns Ihr Camp aufgeschlagen. Das offenherzige Organisationstalent zählt zu unseren neusten Mitgliedern und hat das Projektmanagement unter dem Motto »Design Thinking« übernommen. Je stressiger der Tag, desto spitzfindiger die Witze. 

Ab in die Rakete

24.06.2016

Diese Woche begrüßen wir unsere Hobby-Astronautin Denise. Die leidenschaftliche Grafikdesignerin ist vor allem im Editorial Design zuhause und gehört ab jetzt zur Akkuraner Familie. Denise betrachtet das Leben am liebsten durch ein Objektiv und kennt keine Toleranz für Fahrraddiebe. 

Bureau Akkurat bekommt Zuwachs

22.06.2016

Gleich drei neue Mitarbeiterinnen unterstützen unser Team ab jetzt - Denise Hoffmeister in der Grafik, Varinia Pauli im Projektmanagement und Johanna Dall'Omo im Content Management. Besonders wichtig für den guten Einstieg ist uns, eine Bindung zu den neuen Kollegen aufzubauen und ihnen den Start in ihren Arbeitsalltag angenehm zu gestalten. Hier sehen wir unseren Zuwachs in ihren ersten Tagen bei uns. 

Wir heißen unsere neuen drei Mitarbeiterinnen herzlich bei Bureau Akkurat willkommen und freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Mehrwert der jedem schmeckt

12.05.2016

Die Zielgruppe durch eine ebenso kulinarische, wie unterhaltsame Reise von der Qualität des Kunden überzeugen und sie zu begeistern, dass war die Aufgabe von Bureau Akkurat im schönen Frankfurt. Internationale Gerichte wurden kreativ, informativ und mit Hilfe eines charismatischen Profikochs visualisiert. Dabei stand vor allem die Geschichte hinter dem Essen und der Mehrwert für die Zielgruppe im Fokus. So lecker kann gutes Content Marketing sein.

Aufblühen

Aufblühen

27.03.2016

Die Fastenzeit ist vorbei, die Tage werden länger und das Wetter endlich sommerlich. Zeit sich zu entspannen und die schönen Dinge des Lebens mit den Liebsten zu genießen. Die Natur wird in den kommenden Monaten ihr volles Potential entfalten und auch für jeden von uns könnte der Zeitpunkt dafür nicht besser sein: Das Jahr ist noch jung und es stehen alle Möglichkeiten und Chancen offen.

Bureau Akkurat wünscht allen ein paar schöne freie Tage und privat, wie geschäftlich viel Erfolg.

Fruchtbare Zusammenarbeit

Fruchtbare Zusammenarbeit

11.03.2016

Kommunikation und Branding einer Marke sind notwendig, um die Zielgruppe von Produkten zu begeistern und so neue Kunden für sich zu gewinnen. In einem zweitägigen Strategiemeeting im schönen Wien wurde für das Unternehmen K-PUNKT deswegen nicht nur eine vertriebsorientierte Kommunikationsstrategie erarbeitet, sondern auch die Bildung der Marke weiter voran getrieben. So werden die Vorteile und der Nutzen den K-Punkt bietet in Zukunft noch klarer und auf kreative Weise kommuniziert. 

Rätselhafte Welten

Rätselhafte Welten

21.02.2016

Er ist einer der bekanntesten und wichtigsten Grafiker des vergangenen Jahrhunderts: Der Niederländer Maurits Cornelis Escher entführt die Betrachter seiner Werke in verwirrende, surreale und trotzdem magische Welten, die auch über 40 Jahre nach seinem Tod nichts von ihrer Relevanz und Anziehungskraft verloren haben.  Das Max Ernst Museum Brühl des LVR stellt von heute an drei Monate lang 110 grafische Arbeiten von Escher aus und gibt passend dazu einen Ausstellungskatalog heraus. Nach der Realisierung der erfolgreichsten Ausstellung des Museums „The World of Tim Burton“, war auch diesmal Bureau Akkurat bei der Umsetzung beteiligt.   

Neue Perspektiven eröffnen

11.02.2016

Seit über 90 Jahren ist das Unternehmen Lublinsky Stahl- und Feinstahlbau aus Brühl der Ansprechpartner, wenn es um kreative und qualitativ hochwertige Lösungen im Bereich Stahlbau geht. Um die Kompetenz, den Qualitätsanspruch und die Erfahrung des Unternehmens klar zu kommunizieren und die Zielgruppe über interessante Inhalte zu erreichen und zu begeistern, hat jetzt die Produktion einer großen Content Marketing Offensive ihren Anfang genommen. Von der Ideenfindung bis zur Realisierung ist Bureau Akkurat für das Projekt zuständig. Hochwertige und unterhaltsame Videos, Fotos und Texte geben einen Einblick in den Firmenalltag und die Welt des Stahl- und Feinstahlbaus und eröffnen so eine neue Perspektive auf das Unternehmen und seine Stärken und Vorteile. 

Willkommen im Club

Willkommen im Club

04.02.2016

Durch simple aber effektive Tipps im Alltag und Beruf erfolgreicher sein, das ist das Konzept vom K-PUNKT Club. Die Mitglieder werden durch anschauliche Videos in den Themen Vertrieb, Persönlichkeitsentwicklung und Verhaltensoptimierung gecoacht. Die Inhalte lassen sich ab jetzt problemlos auf allen Endgeräten und als App abrufen. So können sich Mitglieder des K-PUNKT Club auch unterwegs und kurz vor wichtigen Gesprächen nützliche Anregungen holen. Bureau Akkurat war für das Konzept, die Planung und die professionelle visuelle Umsetzung des Projekts verantwortlich. 

Aufgepasst und mitgemacht!

Aufgepasst und mitgemacht!

14.01.2016

Ihr solltet bereits Erfahrung in anderen Agenturen gesammelt haben. 

Für mehr Informationen schreibt uns ein »Hallo!« an hello@kkrt.de.

Zeit für Besinnlichkeit

Zeit für Besinnlichkeit

23.12.2015

Wir wünschen ein frohes Weihnachtsfest.Ein paar Tage Gemütlichkeit mit viel Zeit zum Ausruhen und Genießen. Sammeln Sie Kräfte für ein erfolgreiches neues Jahr!

Ein Jahr ohne Seelenschmerzen und ohne Kopfweh. Ein Jahr ohne Sorgen, mit so viel Erfolg, wie man braucht, um zufrieden zu sein. Nur so viel Stress, wie man erträgt, um gesund zu bleiben. Und zu guter Letzt, ein Jahr mit so wenig Ärger wie nötig und so viel Freude wie möglich, um 365 Tage lang rundum glücklich zu sein.

Ein einzigartiger Blick auf 2016

14.12.2015

Das neue Jahr steht vor der Tür.  365 Tage voller Chancen, Erfolge und neuen Erfahrungen kündigen sich an und noch sind die kommenden 12 Monate ein unbeschriebenes Blatt. Der Zirkel Kalender zeigt einen unkonventionellen Blick auf das Jahr 2016 und steht sinnbildlich für die spannende und ereignisreiche Zukunft. 

Die Ausstellung ist eröffnet

14.09.2015

Nach Tokyo und New York kommt endlich Brühl. Bei ihrer Reise rund um den Globus ist die Ausstellung The World of Tim Burton im Max Ernst Museum der rheinischen Kleinstadt angekommen. Die bisher unveröffentlichten Zeichnungen und Gemälde des Hollywood Regisseurs sind noch bis zum 3. Januar 2016 für jedermann zugänglich. Bureau Akkurat war unter anderem für die Gestaltung der Ausstellungsräume mitverantwortlich. 

Der Begleiter für den Alltag

17.08.2015

Die Produktionen für den Club von K PUNKT haben begonnen. Im Januar 2016 startet der K PUNKT Club als Begleiter für Vertriebsmitarbeiter. Neben vielen Vorteilen ist das zentrale Element des Clubs eine App, die es den Mitgliedern ermöglicht in Formaten wie Videos, Tipps, Checklisten usw. wertvolle Coachings zu erhalten. Für die Mitglieder ist es eine wertvolle Unterstützung mit der sie täglich besser und sicherer werden. Für K PUNKT wird ein dauerhafter Kommunikationskanal direkt auf die Smartphones der Kunden sichergestellt. Bureau Akkurat hat das Konzept entwickelt und wird die Umsetzung realisieren.

Neue Wege. Neue Erfolge.

Neue Wege. Neue Erfolge.

25.07.2015

Um bei der Herausforderung in Akquise-Gesprächen mit potenziellen Kunden mehr Struktur zu schaffen und durch eine optimale Nutzen-Argumentation besser zu verkaufen, unterstützt künftig eine individuelle Vertriebs-App von AVEMO. Mit AVEMO wird Vertriebsmitarbeitern ein Instrument an die Hand gegeben, welches sie dabei unterstützt Ihre Kunden schneller und einfacher von Ihren Leistungen zu überzeugen. Bureau Akkurat unterstützt AVEMO bei der Konzeption und der Digital Publishing Umsetzung.

Auf den Punkt gebracht

Auf den Punkt gebracht

12.07.2015

K PUNKT zählt zu den führenden Trainings- und Coachingunternehmen für Führungskräfte und Vertriebsmitarbeiter im deutschsprachigen Raum. Im kommenden Jahr wird sich das Unternehmen um einen neuen Geschäftsbereich erweitern. Für die Markteinführung und die Positionierung der Kernmarke hat Bureau Akkurat eine Kommunikationsstrategie entwickelt und ein einzigartiges Corporate Design geschaffen, welches im wahrsten Sinne des Wortes die Kernwerte auf den Punkt bringt und nach außen trägt. 

Eine heiße Angelegenheit!
Eine heiße Angelegenheit!
Eine heiße Angelegenheit!
Eine heiße Angelegenheit!
Eine heiße Angelegenheit!
Eine heiße Angelegenheit!

Eine heiße Angelegenheit!

02.07.2015

Es waren nicht nur die 195°C des traditionellen Rösters, der die Kaffeebohnen erhitzte, sondern auch die sommerlichen Temperaturen, die für ein tropisches Klima beim Kundenevent von Hoerner & Hoerner sorgten. Mit der Serie „Genießen, was verbindet“ hat Bureau Akkurat die idealen Networking Voraussetzungen geschaffen. Das Highlight war die Verköstigung des frisch selbst gerösteten Bio-Kaffee. Bei dem verführerischen Duft des gerösteten Kaffees und bei originellem Fingerfood kam es zu ausgelassenen Gesprächen.

Es ist fast vollbracht

Es ist fast vollbracht

19.06.2015

Die Bearbeitung unserer Seite hält immer noch an, aber wir sehen Licht am Ende des Tunnels. Oder wie bei diesem schönen Bild von Charles Forerunner Licht am Ende der langen Gleise. 

Werk erscheint im Hatje Cantz Verlag

03.06.2015

Tim Burton ist der Paradiesvogel unter den Hollywood Regisseuren. Mit Filmen wie Beetlejuice und Sleepy Hollow schuf er ebenso groteske, wie fantastische Klassiker. Auch seine Bilder und Zeichnungen, die ab August in Brühl ausgestellt sind, versprühen eine Faszination und Fremdartigkeit der man sich nicht entziehen kann. Um dem außergewöhnlichen Künstler gerecht zu werden, hat Bureau Akkurat bei der Kreation des ersten deutschen Ausstellungskatalogs viele kreative und unkonventionelle Ideen zusammenfließen lassen, um dem Betrachter ein überraschendes und ungewöhnliches Leseerlebnis zu ermöglichen.

Die Gesichter der kreativen Köpfe

21.05.2015

Seit fast zehn Jahren sind wir erfolgreich im Dienste unserer Kunden tätig. Jeden Tag entwickeln, gestalten und setzen wir kommunikative Lösungen um. Dabei ist unsere eigene Präsenz „etwas“ auf der Strecke geblieben. Das wird sich ändern. Diese Webseite ist einer der ersten Schritte. Hier geben wir einen Einblick in unsere Arbeiten und hinter die Kulissen unserer Agentur. Um die Gesichter der kreativen Köpfe darzustellen, haben wir uns beim Inhouse-Shooting von unserer Schokoladenseite zeigen können. Gegen einige Erwartungen bleiben die Model-Verträge zwar aus, aber dafür kann man einen Blick auf das Team im Bureau Akkurat werfen.

Design für das Max Ernst Museum

Design für das Max Ernst Museum

16.05.2015

Über die Zusammenarbeit mit dem Max Ernst Museum des Landesverband Rheinland (LVR) freuen wir uns sehr. Ab Herbst 2015 werden in der Ausstellung "The World of Tim Burton" zahlreiche Exponate des Hollywood Regisseurs in Brühl präsentiert. Das in der Szene bekannte Museum des Brühler Künstlers Max Ernst unterstützen wir mit Editorial Design für verschiedene Ausstellungsmedien und Designlösungen für das Interieur der Ausstellung. Darüberhinaus werden wir die Gestaltung der Ausstellungsräume übernehmen.

In Kürze folgen erste Einblicke. Ihr könnt gespannt sein.

Mit perfektem Kreis umschlossen

18.04.2015

Niveauvoller Anspruch, das Streben nach den bestmöglichen Resultaten und der leidenschaftliche Ehrgeiz verkörpern die Philosophie unseres kreativen Teams. Dies ist zugleich die Herkunft des Namen „Akkurat“. Dieser spiegelt die Erwartung an die Qualität der Leistung wieder. Für die Bildmarke liegt der Fokus auf dem Buchstaben »A«. Es repräsentiert einen Zirkel, der zugleich mit seinem perfekten Kreis umschlossen wird. Das »A« als Zirkel fügt sich ebenfalls harmonisch in das gesamte Schriftbild der Wortmarke ein. Damit wird die Aussage des Namens unterstützt. 

In jedem Papier steckt Leben

06.04.2015

Weltweit wird immer noch weit mehr Papier produziert, als wir eigentlich benötigen. Die Tier und Pflanzenwelt kann die Rodung kaum noch kompensieren. Bei unseren Konzeptionen wird der Einsatz von Papieren deshalb ganz bewusst entschieden. Gleichzeitig prüfen wir den Einsatz von digitalen Lösungen. Diese schonen nicht nur die Umwelt, sondern eröffnen durch Interaktion, Emotionalisierung und Flexibilität vollkommen neue Möglichkeiten.  

In jedem Papier steckt leben

Differenzieren und Kommunizieren

10.03.2015

Für die diesjährige Darstellung von Hoerner & Hoerner auf Messen und Kongressen hat Bureau Akkurat eine Strategie entwickelt, um sich gegenüber dem Wettbewerb abzuheben, die Kompetenz des Beratungsunternehmens herauszustellen und neue Kontakte zu generieren. Neben der Realisierung des gesamten Messeauftritts übernimmt Bureau Akkurat auch die begleitende Kommunikation. Für die Kongressauftritte und den Messestand wurde unter anderem eine Animation kreiert, um typische Praxisfälle nachvollziehbar zu visualisieren. 

Lublinsky Stahl- und Feinstahlbau

16.02.2015

Lublinsky Stahl- und Feinstahlbau in Brühl ist ein Traditionsunternehmen mit höchsten Ansprüchen an Qualität und Handwerkskunst. Vor allem die Kreativität bei der Lösung individueller Konstruktionen und Anforderungen im Stahlbau haben das Unternehmen den vergangenen Jahrzehnten einen hervorragenden Ruf eingebracht. Mit einer Anpassung hat Bureau Akkurat das Kommunikationsdesign zeitgemäß weiterentwickelt und gleichzeitig die etablierten Elemente integriert. Die Optimierung der Darstellung unterstützt die Positionierung und zielgruppenspezifische Ansprache.

Sorgenfrei versorgt

05.02.2015

Das unabhängige Beratungsunternehmen Hoerner & Hoerner ist seit über drei Jahrzehnten im Bereich der Vorsorgekonzeption für Gesellschafter, Geschäftsführer und Mitarbeiter aktiv. Persönliche Belange, Erwartungen und Ziele der Mandanten stehen für das Unternehmen im Mittelpunkt der Beratung. Bureau Akkurat entwickelte ein Corporate Design, was nicht nur ein aussagekräftiges und seriöses Erscheinungsbild mit sich bringt, sondern auch durch eine durchdachte Content Strategie Interesse und Vertrauen der Zielgruppe in die Marke stärkt. 

Work in Progress
Work in Progress
Work in Progress
Work in Progress
Work in Progress
Work in Progress

Work in Progress

05.01.2015

Die neue Bureau Akkurat Internetseite und durchdacht gestaltete Kommunikationsmittel, wie die Visitenkarten sind Beispiele dafür, dass wir unsere Kompetenzen und kreativen Darstellungsmöglichkeiten bei der richtigen Gelegenheit ausbauen und perfektionieren. Auch bei unseren Kunden werden die Stellschrauben den aktuellen Gegebenheiten angepasst. Allerdings immer mit der Maßgabe, dass das Erscheinungsbild konstant bleibt und mit der Zielvorstellung übereinstimmt.

Über den Tellerrand hinaus

03.01.2015

Kontinuierlich erweitern wir unseren gestalterischen und fachlichen Horizont, denn nur wer neue Perspektiven für sich entdeckt und andere Designmöglichkeiten ausprobiert, kann kreativ aus dem Vollen schöpfen. Ein kleiner Einblick in Projekte, die bei uns nebenbei entstanden sind.

Business by integration

22.10.2014

Die MT AG ist ein IT-Dienstleister, der sich darauf fokussiert hat, die Leistungs- sowie Wettbewerbsfähigkeit seiner Kunden durch Service, Beratung und Umsetzung zu steigern. Um ihre nationales und vielschichtiges Angebot optimal nach außen zu tragen, verbindet Bureau Akkurat modernes Design und die essentiellen Informationen über Unternehmen und Branche zu einem ansprechenden und emotionalen Corporate Design. Für die Kommunikation über Printmedien wurde ein einheitliches Editorial Design entwickelt sowie ein Exhibition Design für die Präsenz auf verschiedenen Messen und Kongressen.

Echte Profis im Immobiliengeschäft

05.09.2013

Kundennahe und langfriste Betreuung rund um den Immobilien An- und Verkauf: Das zeichnet Drache Immobilien aus. Um die Positionierung des Unternehmens klar zu kommunizieren und die Marke zu emotionalisieren, hat Bureau Akkurat ein Corporate Design konzeptionalisiert und realisiert, durch das die Kunden vom ersten Kontakt an von der Bodenständigkeit und Kompetenz von Drache Immobilien überzeugt sind.

Akkurat - Kommunikation und Branding

+49.2232.1515.110
hello@kkrt.de